Dieses Forum wurde archiviert +++ Alle Beiträge bleiben erhalten +++ Login, Registrierung und Neupostings sind nicht mehr möglich.
Foren-ÜbersichtHilfeSuchen  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Reisen im April (Gelesen: 4071 mal)
Nicasa
Member
Offline
Beiträge: 1
02.02.14 um 23:29:25
 
Hallo zusammen,
vorab:ich habe mich hier schon durch einiges durchgelesen und viel Nützliches sammeln können! Danke dafür.
Beim Lesen von Reiseführern und Foren bekomme ich aber immer mehr Sorge wegen der Reisezeit. "Relativ" spontan habe ich mich für meine 3 1/2 Monate-Reise entschieden und will nach einiger Zeit in Indien Anfang April (über  Vientiane, eine Woche) für zwei-drei Wochen nach Kambodscha, von da über das Delta durch Vietnam bis nach Hanoi.
Ich wollte schon viel früher los, leider ist einiges dazwischen gekommen Traurig Und jetzt lese ich nur noch von der schlechtesten Reisezeit, Hitze, brauner anstatt grüner Landschaft, stinkenden Reisqualmwolken und fühl mich nach mal kurz zusammenbrechen. Ach und Neujahr ist auch noch! Ist es zu der Zeit wirklich so schlimm? Gibt es Orte, die Ihr so garnicht empfehlen würdet? Bitte um Hilfe  weinend


Nach oben
 
IP gespeichert  
esswee
Member*
Offline
Beiträge: 66
Antwort #1 - 27.02.14 um 19:08:38
 
Wer sagt, daß April/Mai die schlechteste Reisezeit ist?? Ja, es ist HEISS! Aber heiß und trocken ist mir lieber, als warm und regnerisch (Sept./Okt.), wenn überall die Strassen überschwemmt sind und unbefestigte Strassen zu Matschwüsten mutieren.
Ich war letztes Jahr im Mai/Juni 6 Wochen in Kambodscha und fand es toll.
Während des Khmer-Neujahrs ist PP z.B. relativ leer, keine Staus auf den Strassen und (relativ) ruhig.
Nach oben
 
IP gespeichert  
TravellerBoy
Member
Offline
Beiträge: 5
Antwort #2 - 27.11.14 um 17:03:38
 
Dem kann ich nur zustimmen. Wir waren im Herbst dort letztes Jahr und hatten fast nur Regentage. Auf allen Fotos ist es grau und die Landschaft sieht nur halb so schön aus, wie in natura.

An die Wärme gewöhnt man sich schnell und das wäre mir im Nachhinein auch lieber gewesen, als der ständige Regen weinend
Nach oben
 
IP gespeichert  
Tevoda
Member
Offline
Beiträge: 4
Antwort #3 - 10.01.15 um 22:24:28
 
Khmer Neujahr ist eine tolle Zeit dort. Genieße es und feier mit den Einheimischen mit. Klar ist April etwas heißer als andere Monate, aber dafür wird das Land auch nicht so überlaufen sein, wie im Dez/Jan. In den Provinzen Ratanakiri oder Mondulkiri ist es auch etwas kühler als im Rest des Landes, zusätzlich wirst Du mit einer tollen Landschaft und viel Wald belohnt.  Kambodscha hat auch nette Inseln. Am Meer kann man die Hitze immer besser ertragen.  Ich wünsch Dir viel Spaß!
Nach oben
 
IP gespeichert  
pink
Member
Offline
Beiträge: 2
Antwort #4 - 04.02.15 um 19:17:12
 
Ich bin echt auf das Land gespannt, mein Bruder redet immer in sehr großen Worten über das Land und lebt inzwischen sehr glücklich in Kambodscha.

Ende dieses Jahres könnte die Hochzeit von ihm stattfinden, bin allerspätestens dann da um das Land zu bewundern Smiley
Nach oben
 
IP gespeichert  
Pheeba
Member
Offline
Beiträge: 2
Antwort #5 - 16.03.15 um 14:37:55
 
Im April ist es richtig heiß und somit währe ein Aufenthalt am Meer angenehm,Sihanouk Ville ist touristisch gut erschlossen.Ein Highlight im April ist Songkran(Neujahrsfest).Ich wünsche auf jeden Fall ne tolle Zeit.
Nach oben
 
IP gespeichert  
TraveltheWorld
Member
Offline
Beiträge: 7
Antwort #6 - 26.05.17 um 15:16:23
 
Hallo Nicasa,

ich plane nächstes Jahr im April/ Mai eine Asien Reise und möchte dabei auch nach Kambodscha.
Mich würde interessieren, ob du nun wirklich im April dort hin gereist bist und wie du das Wetter empfunden hast. Würdest du jetzt raten, lieber zu einem früheren oder späteren Zeitpunkt im Jahr dorthin zu reisen oder war es dort auch im April vom Klima her gut, um zu reisen und Kambodscha zu entdecken?

Ich würde mich über Infos und Tipps freuen.

LG
TraveltheWorld
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben