Dieses Forum wurde archiviert +++ Alle Beiträge bleiben erhalten +++ Login, Registrierung und Neupostings sind nicht mehr möglich.
Foren-ÜbersichtHilfeSuchen  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Deutscher mit Khmerfrau Visum? (Gelesen: 3478 mal)
Daly
Member
Offline
Beiträge: 2
14.03.13 um 12:24:02
 
Ich habe vor 2 Jahren meine kambodschanische Frau in Dänemark geheiratet. Nun möchten wir im Juni/Juli nach Kambodscha übersiedeln. Welches Visum wäre dann für mich am besten, bzw. kann ich als Ehemann einer Kambodschanerin eine unbeschränkte Aufenthaltserlaubnis bekommen. Gibt es da gesonderte Bestimmungen.
Würde mich sehr freuen wenn mir da jemand Auskunft geben könnte.
Nach oben
 
IP gespeichert  
cambodia
Member***
Offline
Beiträge: 392
Antwort #1 - 17.03.13 um 08:18:01
 
nein, nur weil du eine khmer frau hast, bekommst du nicht auch gleich eine unbefristete aufenthaltsgenehmigung. ganz normal das business visum beantragen und dieses dann auf ein jahr verlängern - alle jahre ist dann eine verlängerung um ein weiteres jahr möglich.
Nach oben
 
IP gespeichert  
amsterdam
Member**
Offline
Beiträge: 185
Antwort #2 - 29.06.15 um 17:53:15
 
obwohl dieser treat schon sehr alt ist, wird er sicher noch aktuell sein. Also, ein Deutscher/eine Deutsche bekommt kein Dauervisum, es sei denn, der/die bestreffende Person ist gebürtige/gebürtiger Kambodschaner. In diesem Fall bekommt man ein Dauervisum (bis Ende Laufzeit des Passes) mit "multiple entrys".
Karl
Charly
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben