Dieses Forum wurde archiviert +++ Alle Beiträge bleiben erhalten +++ Login, Registrierung und Neupostings sind nicht mehr möglich.
Foren-ÜbersichtHilfeSuchen  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thai Führerschein und Mopped (Gelesen: 4336 mal)
Ralle
Member
Offline
Beiträge: 2
02.09.12 um 22:09:02
 
1 ,Hallo weiss jemand ob ich mich dem thai führerschein auch in cambodcha fahren kann ?
2,Ist es ein problem das eigene mopped , ist versichert in thailand und laüft auf meinem namen , mit nach cambodia zu nehmen
3 , kann ich in had lek ein buisnes visum beantragen , weil wollte wohl 3 -4 monate dort bleiben

euch allen liebe grüsse
Ralle
Nach oben
 
IP gespeichert  
eXact
Member
Offline
Beiträge: 27
Antwort #1 - 04.09.12 um 09:08:42
 
Ralle schrieb am 02.09.12 um 22:09:02:
1 ,Hallo weiss jemand ob ich mich dem thai führerschein auch in cambodcha fahren kann ?


Die Regelung in Kambodscha ist da speziell und zu 99% vom Polizisten abhaengig.
Daher kann ich Dir sagen - als unbekanntes Gesicht (z.B. in SHV) wirst Du gleich angehalten und bezahlst!
Wenn nicht ist dein Moped weg - egal ob Thai-Nummer oder Kamdodscha-Miet-Moped.
Internationaler FS ist offiziell vom Gouverment her gueltig - die Polizei sieht das anders - schliesslich ist das Monatsgehalt tief!

Ralle schrieb am 02.09.12 um 22:09:02:
2,Ist es ein problem das eigene mopped , ist versichert in thailand und laüft auf meinem namen , mit nach cambodia zu nehmen


Mitnehmen schon aber nur in die Grenzregion ca, 20km - danach gibt es nur Aerger.
Die Nummer abschrauben hilft bedingt und nicht vergessen, die Versicherung aus TH bezahlt nicht in Kambodscha - wenn etwas passiert bist Du ziemlich am Axxxx...!


Ralle schrieb am 02.09.12 um 22:09:02:
3 , kann ich in had lek ein buisnes visum beantragen , weil wollte wohl 3 -4 monate dort bleiben


1 Monats-Business-Visa kriegst Du da - dies musst Du dann entsprechend rechtzeitig verlaengern - z.B. im Reisebuero.

PS: Thai-Mopeds mit Licht an am Tag werden gleich gebuesst - also Licht immer auf aus - auch wenn die Schaltung in TH bei neuen Mopeds anders ist! (Da musst Du dann was basteln...)  Laut lachend
Nach oben
 
IP gespeichert  
Ralle
Member
Offline
Beiträge: 2
Antwort #2 - 04.09.12 um 13:18:56
 
Hm.....erst mal danke ich dir , werde mir wohl einen internationalen thai führerschein in bkk beantragen , der ist dann 10 jahre  gültig ,habe ja noch 3 monate zeit lol  das mopped  lasse ich dann bessser in thailand ,
Nach oben
 
IP gespeichert  
eXact
Member
Offline
Beiträge: 27
Antwort #3 - 04.09.12 um 14:26:46
 
Ralle schrieb am 04.09.12 um 13:18:56:
werde mir wohl einen internationalen thai führerschein in bkk beantragen ,


Der nuetzt Dir wenig hier - siehe oben!

Mach besser den Khmer-FS (auch im Reisbuero - Khmer-Visa/Pass-Kopie, gueltiger FS aus D_A_CH und vier Passbilder plus 45.-USD.) dauert etwa 7 bis 10 Tage und Du hast keine Probleme hier mit den "Blauen".
Nach oben
 
IP gespeichert  
feiwel30
Member***
Offline
Beiträge: 456
Antwort #4 - 02.05.13 um 06:23:04
 
Das Mopped faehrt uebrigens auch ohne Fuehrerschein so lange man weis wie man ein Mopped faehrt. Wie schon vorher erwaehnt liegts das am Polizisten der dich anhaelt und an dir ob du anhaelst.
SHV is natuerlich ein predistinierter Ort um angehalten werden, jedoch wer will da schon hin????

LG Feiwel
Nach oben
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben