Dieses Forum wurde archiviert +++ Alle Beiträge bleiben erhalten +++ Login, Registrierung und Neupostings sind nicht mehr möglich.
Foren-ÜbersichtHilfeSuchen  
Seiten: 1 2 
EC-Karte in Khambodscha ? (Gelesen: 17147 mal)
Ben10
Member
Offline
Beiträge: 5
Antwort #15 - 03.06.11 um 11:43:42
 
Wichtig ist immer wenn man EC oder auch Kreditkarten benutzt in Kambodscha, dies bei verschiedenen ATMs zu probieren. Bei manchen funktioniert es, bei anderen wieder nicht. Woran das liegt, wissen noch nicht mal die Banken. Canadian Bank, ANZ und ACLEDA sind in der Regel recht gut.

Es stimmt NICHT das man nur Dollars aus ATMs bekommt. Manche geben auch auf Wunsch Riel. Das ist sehr praktisch, denn man erspart sich die Wechslerei (und das manchmal schummeln beim wechseln). Auch gibt es einen besseren Kurs.

Wenn moeglich immer "Quittung drucken" aktivieren. Wenn es wirklich mal ein Problem gibt, laesst sich das damit regeln. Ist mir vor langer Zeit mal passiert. Ab zur Cambo-Bank. Und man glaubts kaum, innert 10 min. war alles ok. Auf karte war Geld abgebucht worden aber ATM hat nix ausgespuckt. Die haben mir das Geld dann ausbezahlt - echt top!
Nach oben
 
IP gespeichert  
HWinSR
Member****
Offline
Beiträge: 1201
Antwort #16 - 04.06.11 um 03:42:22
 
Ben10 schrieb am 03.06.11 um 11:43:42:
Wichtig ist immer wenn man EC oder auch Kreditkarten benutzt in Kambodscha, dies bei verschiedenen ATMs zu probieren. Bei manchen funktioniert es, bei anderen wieder nicht. Woran das liegt, wissen noch nicht mal die Banken. Canadian Bank, ANZ und ACLEDA sind in der Regel recht gut.

Es stimmt NICHT das man nur Dollars aus ATMs bekommt. Manche geben auch auf Wunsch Riel. Das ist sehr praktisch, denn man erspart sich die Wechslerei (und das manchmal schummeln beim wechseln). Auch gibt es einen besseren Kurs.

Wenn moeglich immer "Quittung drucken" aktivieren. Wenn es wirklich mal ein Problem gibt, laesst sich das damit regeln. Ist mir vor langer Zeit mal passiert. Ab zur Cambo-Bank. Und man glaubts kaum, innert 10 min. war alles ok. Auf karte war Geld abgebucht worden aber ATM hat nix ausgespuckt. Die haben mir das Geld dann ausbezahlt - echt top!


Kann man tatsaechlich mit auslaendischen Karten KHR ziehen?
Nach oben
IP gespeichert  
kiki
Member**
Offline
Beiträge: 129
Antwort #17 - 31.03.12 um 09:22:58
 
Kleiner Tip am Rande :

Bei der Canadia Bank sind Abhebungen kostenlos
In meinem Fall, mit der SparCard der Postbank, da die bis 10 Abh. pro Jahr keine Gebühren nimmt.
.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Permanenttraveller
Member
Offline
Beiträge: 5
Antwort #18 - 14.05.12 um 11:13:19
 
Ich hatte auf mehreren Reisen probleme mit meiner Sparkassen Karte, die immer mal wieder von automaten nicht genommen wurde... Die Deutsche Bank karte hingegen wurde überall genommen und oft gibt es sogar partner banken bei denen das abheben um sonst ist. ich weiss, das klingt wie werbung, ist aber persönlicher erfahrung, die jeder selber bewerten muss. in cambodia klappte das geld abheben gut, mit den typischen gebühren (4 $) eben...
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seiten: 1 2 
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben