Dieses Forum wurde archiviert +++ Alle Beiträge bleiben erhalten +++ Login, Registrierung und Neupostings sind nicht mehr möglich.
Foren-ÜbersichtHilfeSuchen  
Seiten: 1 2 
Geld an Kambodschanische Bank überweisen (Gelesen: 19787 mal)
tiger willi
Member
Offline
Beiträge: 2
Antwort #15 - 28.09.13 um 19:33:33
 
ich möchte mein geld von der rentenver.dierekt an eine kambo.bank uberweisen welche nehme ich
Nach oben
 
IP gespeichert  
amsterdam
Member**
Offline
Beiträge: 185
Antwort #16 - 03.10.13 um 09:00:47
 
Hi,
hier mal ein Beispiel von letzter Woche. Habe 1000 US$ auf mein Konto bei der Acleda-Bank überwiesen. Auf dem Überweisungsformular gibt man zwar an, daß man alle Kosten (die für den Absender und die des Empfängers) übernimmt, aber in Kambodscha nimmt man trotzdem noch 10 US$. In Deutschland fallen 35 Euro an.
Karlheinz
Charly
Nach oben
 
IP gespeichert  
battambang
Member
Offline
Beiträge: 4
Antwort #17 - 04.10.13 um 12:48:13
 
Hallo amsterdam,
habe vorige Woche über die Postbank 600USS auch an die Acleda Bank überwiesen.Habe dafür von der Postbank nur 1,50€ sowie 8,50€ fremde Kosten in Rechnung gestellt bekommen.Grüße Ralf
Nach oben
 
IP gespeichert  
cambodia
Member***
Offline
Beiträge: 392
Antwort #18 - 04.10.13 um 23:04:19
 
kambodschanische beamte halten doch immer die hand auf. das wisst ihr 2 jungs ja, oder??? Zwinkernd
Nach oben
 
IP gespeichert  
battambang
Member
Offline
Beiträge: 4
Antwort #19 - 06.10.13 um 16:29:46
 
Da hast Du leider Recht cambodia.Meine Frau hatte die D-Staatsbürgerschaft beantragt und wir brauchten noch die Entlassungsbescheinigung aus der kambodschanischen.Habe in verschiedenen Foren gelesen das dies sehr lange dauern kann,deswegen Anruf bei der kambod.Botschaft.Die Antwort war:Lege ein paar große Scheine  in den Umschlag und in 1 Woche ist alles erledigt. 
Nach oben
 
IP gespeichert  
nobie
Member
Offline
Beiträge: 1
Antwort #20 - 08.10.13 um 09:10:44
 
Ich habe letzte Woche von der Targo Bank in Deutschland an die Canadia Bank in Sihanouk Ville 1000 Euro ueberwiesen.
Ich habe auch angegeben, dass alle Kosten zu lasten des Versenders gehen, Trotzdem wurden mir von der Canadia Bank 10 Dollar abgezogen.
Die Gebuehren bei der Targo Bank betrugen 18 Euro.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seiten: 1 2 
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben