Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
1  Rubriken / Anreise, Einreise & Visa / Re: Bus vom Bkk Airport nach Aranyaprathet/Poipet
 am: Gestern um 15:16:29 
Begonnen von amsterdam | Beitrag von amsterdam  
Hallo,
Meine Familie ist mit Hilfe des Forums super vom Airport BKK nach Aranyaprathet gekommen. Leider fuhren an diesem Tag keine großen Busse, sondern es wurden nur Minibusse eingesetzt. War letztlich aber auch kein Problem.
Leider wissen sie nun auf der Rückreise nicht, wo in Aranyaprathet die großen Busse zum Airport abfahren.
Hat da jemand einen Tipp? Es sollte ja der Bus Nr. 390 sein.
Karlheinz

2  Rubriken / Anreise, Einreise & Visa / Re: Deutscher mit Khmerfrau Visum?
 am: 29.06.15 um 17:53:15 
Begonnen von Daly | Beitrag von amsterdam  
obwohl dieser treat schon sehr alt ist, wird er sicher noch aktuell sein. Also, ein Deutscher/eine Deutsche bekommt kein Dauervisum, es sei denn, der/die bestreffende Person ist gebürtige/gebürtiger Kambodschaner. In diesem Fall bekommt man ein Dauervisum (bis Ende Laufzeit des Passes) mit "multiple entrys".
Karl

3  Rubriken / Anreise, Einreise & Visa / Re: Ausreise überziehen
 am: 12.06.15 um 08:52:33 
Begonnen von amsterdam | Beitrag von esswee  
Ich bin vor einer Woche nach D zurückgereist, mit 9 Tagen overstay. War NULL Problem. 45$ bezahlt, Quittung bekommen, das wars.

4  Rubriken / Anreise, Einreise & Visa / Re: Ausreise überziehen
 am: 11.06.15 um 10:37:56 
Begonnen von amsterdam | Beitrag von Noralb  
kostet 5.- Dollar pro Tag. überziehen bis 1 Monat kein Problem.

5  Rubriken / Anreise, Einreise & Visa / Ausreise überziehen
 am: 10.06.15 um 20:36:24 
Begonnen von amsterdam | Beitrag von amsterdam  
Hallo,
ich gehe für 5 Wochen nach Kambodscha. Bei der Einreise bekomme ich ein Touristenvisum für 30 Tage. Normalerweise geht man nach dieser Zeit für einige Stunden nach Thailand und reist wieder ein. Diesen Weg kenne ich bereits. Meine Frage ist: Kann man gegen Gebühr den Aufenthalt überziehen und was kostet das pro Tag? Gibt es ein Limit an Zeit, das man überziehen darf?
Karl

6  Rubriken / Anreise, Einreise & Visa / Re: Bus vom Bkk Airport nach Aranyaprathet/Poipet
 am: 03.06.15 um 09:38:30 
Begonnen von amsterdam | Beitrag von amsterdam  
Ergänzend zum Bericht von Mattee kann ich nun sagen, daß man mit dem Shuttle-Bus (in Parterre kostenlos, im 1. und 2. Stock Express-Shuttle für 65 Baht) zum Bus-Terminal fährt (5-10 Minuten). Dort nimmt man den blauen Bus Nummer 390 nach Aranyaprathet bzw. bis zur Grenze. Derzeit fahren die Busse um 7.10 h, 9:00 h, 11:00 h und 13:00 Uhr.
Karl

7  Rubriken / Sprache/Übersetzungen / Re: Anfrage Übersetzung
 am: 28.05.15 um 20:13:29 
Begonnen von brit | Beitrag von Andreas  
@DieJuels

Versuch es über diesen Link:
http://www.kambodscha-info.de/cgi-bin/forum/YaBB.pl?num=1282068832

Kostenlose Übersetzungen wirst Du vermutlich nicht erhalten.

8  Rubriken / Sprache/Übersetzungen / Re: Anfrage Übersetzung
 am: 01.05.15 um 12:23:03 
Begonnen von brit | Beitrag von DieJuels  
Hallo,
ich wollte Fragen, ob mir jemand ein deutsches Zitat übersetzen könnte.
Ich habe es bereits mit Google Übersetzer probiert, weiß aber nicht, ob das die richtige Übersetzung ist.

Heiligtum Familie
Euch trage ich mit Stolz in meinem Herzen

Er oder sie wäre mein größter Held!!
Smiley

9  Rubriken / Small Talk / Re: Wird ein Ehefähigkeitszeugnis benötigt ???
 am: 30.04.15 um 15:03:31 
Begonnen von Klaus32 | Beitrag von Andreas  
Thread wurde an dieser Stelle geschlossen.

Benutzt für eure persönlichen Streits bitte die PM-Funktion von diesem Forum.

10  Rubriken / Small Talk / Re: Wird ein Ehefähigkeitszeugnis benötigt ???
 am: 29.04.15 um 21:42:29 
Begonnen von Klaus32 | Beitrag von astrovan  
Hallo Andreas (Admin)!
Ich möchte dich hiermit höflich darauf hinweisen, Ursache und Wirkung nicht durcheinander zu bringen. Als "cambodia" mich angriff, beleidigte und sich rassistisch äußerte, warst du still. Aber die Reaktion kritisierst du und verweist auf PM. Ich bin aber nicht gewillt öffentliche Beleidigungen hinnehmen und sie dann so stehen lassen zu müssen, ohne meinen Standpunkt auch für andere sichtbar teilen zu können. Ich bitte dich vornehmlich deinen Fokus auf die Verursacher zu lenken, diese zu rügen und gegebenenfalls eine Entschuldigung einzufordern bzw. Sanktionen zu verhängen. Man kann mit mir sicherlich gut Kirschen essen, wenn der Umgang respektvoll verläuft. Ich werde mir allerdings keine Unverschämtheiten und Niederträchtigkeiten kommentarlos bieten lassen.

  Nach oben